Zentrale: 0441 95088-0 info@simon-schubert.net

Dr. Christoph Schlüter

Notar

Herr Dr. Schlüter steht als Notar Privatpersonen und Unternehmen für Beurkundungen und Beglaubigungen zur Verfügung. Im Schwerpunkt ist Herr Dr. Schlüter in seiner notariellen Tätigkeit mit Grundstücks- und Wohnungskaufverträgen, Grundschuldbestellungen, Übertragungsverträgen, Bauträgerverträgen, Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen, Gesellschaftsgründungen und Handelsregisteranmeldungen befasst.

Kontakt Notar:
Tel. +49 441 950 88 - 212 (Büroleiterin B. Heich)
E-Mail:

 

Rechtsanwalt / Fachanwalt für Arbeitsrecht / Fachanwalt für Medizinrecht

Herr Dr. Schlüter bearbeitet in unserer Sozietät insbesondere Vorgänge aus dem Bereich des Individualarbeitsrechts und des Kollektivarbeitsrechts. Neben der Prozessvertretung berät Herr Dr. Schlüter unsere gewerblichen - wie auch privaten Mandanten bereits regelmäßig im Vorfeld eventueller Auseinandersetzungen. Unterschiedlichste Gestaltungen auf Betriebs- und Unternehmensebene gehören dazu. Die Berücksichtigung aktueller arbeitsgerichtlicher Rechtsprechung (etwa www.bundesarbeitsgericht.de<http://www.bundesarbeitsgericht.de>; www.landesarbeitsgericht.niedersachsen.de<http://www.landesarbeitsgericht.niedersachsen.de>), Vorgaben der Agentur für Arbeit (www.arbeitsagentur.de<http://www.arbeitsagentur.de>) bis hin zu Regelungen des Integrationsamtes (www.soziales.niedersachsen.de<http://www.soziales.niedersachsen.de>) sind selbstverständlich.

Im Bereich des Medizinrechts hat sich Herr Dr. Schlüter auf die Bearbeitung von Arzthaftungsfällen sowohl auf Behandler- wie auch auf Patientenseite sowie auf die gesellschaftsrechtliche Begleitung niedergelassener Ärzte spezialisiert. Im Haftungsrecht bearbeitet Herr Dr. Schlüter Fälle u.a. aus den Bereichen Allgemein- und Viszeralchirugie, Gynokologie, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Gastroenterologie, Handchirurgie, Innere Medizin, Kardiologie, Kieferchirurgie, Kindermedizin, Krankenhaushygiene, Onkologie, Orthopädie, Plastische rekonstruktive - und ästhetische Chirurgie, Psychotherapie, Schmerztherapie, Unfallchirurgie, Urologie, Wirbelsäulenchirurgie, Zahnmedizin. Dabei spielt die Bewertung etwa der Leitlinien der Fachgesellschaften zur Beschreibung des Facharztstandards eine gewichtige Rolle (http://www.awmf.org/leitlinien/aktuelle-leitlinien.html; http://www.bda.de; http://www.dgn.org/dgn-kontakt; http://www.dgzmk.de; https://www.tk.de/tk/medizin-und-gesundheit/krankheiten/icd-diagnoseauskunft/40154)

Komplettiert wird der Tätigkeitsbereich von Herrn Dr. Schlüter durch Vorgänge aus dem Bereich des Privaten Baurechts und des Architektenrechts sowie des Energieversorgungs- und des Telekommunikationsrechts.

 

Vita

Geboren 1966 in Hamburg absolvierte Herr Dr. Schlüter bei der Norddeutschen Landesbank eine Ausbildung zum Bankkaufmann in Hannover. Er studierte in Osnabrück und ist nach seinem Referendariat in Oldenburg seit August 1996 als Rechtsanwalt zugelassen. Herr Dr. Schlüter hat im Internationalem deutschen Erbschaftssteuerrecht bei Herrn Prof. Dr. Schindhelm LL. M. sowie Herrn Prof. Dr. Mössner promoviert. Seit Oktober 2007 ist Herr Dr. Schlüter Fachanwalt für Medizinrecht und seit April 2011 Fachanwalt für Arbeitsrecht. Am 12. September 2019 ist Herr Dr. Schlüter durch Die Präsidentin des Oberlandesgerichts zum Notar für den Bezirk des Oberlandesgerichts Oldenburg mit dem Amtssitz in Oldenburg bestellt worden.

Mitgliedschaften
Herr Dr. Schlüter ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein (www.anwaltverein.de<http://www.anwaltverein.de>). Dort gehört er den Arbeitsgemeinschaften Baurecht und Medizinrecht im DAV an.

 

Kontakt Rechtsanwalt:
Tel. +49 441 950 88 - 214 (Rechtsanwaltsfachangestellte N. Oldiges)
E-Mail: